Montag, 15. Oktober 2007

Weiter in Behandlung

Heute hatten wir wieder einen Termin in Rheinbach. Auf dem Programm stand eine Therapie zum entfernen des Schleimbeutels und leider ist der Rücken auch noch nicht zu 100% wieder fit. Also gabs nochmal eine Dorntherapie, und jetzt im Anschluss zwei Tage Ruhepause.
Wie immer hat sich Charly tierisch auf den Besuch gefreut und fing schon bei Einfahrt in die Zielstraße an aufegregt zu bellen. In der Praxis musste erstmal alles untersucht werden, bevor wir mit o.g. Behandlung anfangen konnten. Bis auf das ungeliebte hinlegen hat er wieder prima mitgemacht. Zur Belohnung gabs natürlich eine handvoll Leckereien und eine kurze Schmuseeinheit.
Am Samstag gibt es dann wieder mehr und neues zu berichten, da bekommt Charly nämlich vor der Behandlung die erste Stunde im Therapieschwimmbad.
Die Kamera kommt da natürlich mit.

Keine Kommentare: