Freitag, 23. November 2007

Disc Training , die erste

Am Montag haben wir mit dem Training begonnen.
Unser Ziel: Ohne wahnsinniges Gekläffe, getöse und gezerre in angemessener Entfernung andere Hunde passieren können.
Zur Zeit ist das nur in einem Abstand von ca. 50 m möglich, und so breite Bürgersteige habe ich hier leider noch nicht gefunden.
Das Geräusch der Disc wird mit einer Kondition auf das Kommando "Nein" verknüpft, und die erste Stunde verlief sehr gut.
Charly hat sofort begriffen das dieses Geräusch nichts gutes bedeutet, und sich so brav verhalten das wir ihn sogar in fremden Gelände (rechts Wald, links Pferdekoppel) ableinen konnten.

Nächste Woche tasten wir uns langsam an die Hundebegegnungen ran!

Keine Kommentare: