Donnerstag, 30. Oktober 2008

Zweites kleines Landseertreffen

Gestern haben Charly und ich uns wieder mit Minos, seinem Onkel Brösel und Luise samt deren Zweibeinern getroffen.

Diesmal haben wir Brühl unsicher gemacht und hatten einen schönen entspannten Spaziergang. Charly war nur kurz am Anfang sehr aufgeregt und kurze Zeit später ist er schon entspannt neben Minos her gelaufen. Und das ohne das ich am anderen Ende der Leine nervös war *freu*.

Da Charly diesmal bedeutend ruhiger war, hat sich gegen Ende auch Luise getraut mal etwas näheren Kontakt zu ihm aufzunehmen. Vorher war Charly ihr verständlicherweise etwas zu wild.

Wir drei Damen vom Grill ;-) (ich hoffe für die Bezeichnung werde ich jetzt nicht geprügelt *gg*) haben geplaudert und mir hat es richtig gut getan mal wieder mit gleichgesinnten unterwegs zu sein.

Da leider alle drei Sätze Akkus für meine Kamera im Eimer zu sein scheinen *grummel* hab ich keine Fotos machen können. Aber ich hoffe ich krieg bald welche zugeschickt *zu Brigitte wink*
Heute stehen neue Akkus auf jeden Fall auf dem Einkaufszettel, das kann ja so nicht weiter gehen :-D

Keine Kommentare: