Donnerstag, 17. September 2009

Heimatkunde Teil 4: Hardtburg

Heute haben wir mal den Wald um die Hardtburg unsicher gemacht und haben auch einen kleinen Blick auf die Burg selbst geworfen.


Viel interessanter waren allerdings die Aktionen rund um die Hardtburg an diesem Tag. Wir sind nämlich mitten in mehrere Gruppen Schulkinder geplatzt die dort an den Waldjugendspielen teilgenommen haben.
Charly ist von den Kindern gebührend bestaunt worden und er hat sich ganz brav und cool verhalten. Brav Abstand zu den Kids gehalten und keinem sein Brötchen aus der Hand geklaut.

Demnächst werden wir dort dann noch mal in Ruhe alles unter die Lupe nehmen und noch den ein oder anderen Weg auskundschaften.

Jedenfalls waren diese Baumstücke definitv zu groß zum mitnehmen.....

Donnerstag, 3. September 2009

Landarbeit muss auch sein....

Nachdem Charly den August unschön mit einer schlimmen Gastritis ausklingen lassen musste, und dementsprechend ein bisschen schlapp war haben wir eine kleine Trainingspause gemacht.

Jetzt Anfang September haben wir als Vorbereitung für den Winter mal geschaut wie es mit Wasserarbeitsübungen an Land klappt.
Dafür brauchten wir natürlich ein Gummiboot, SSV sei Dank gabs gerade welche ziemlich günstig.


Nach anfänglicher Verwirrung...(my boat is my castle)



...klappt es aber nun ganz gut mit dem Boot aus dem Garten retten.