Montag, 16. August 2010

Besuch in der alten Heimat

Heute war ein aufregender Tag für Charly.
Wir haben Elke und Cody in unserer alten Heimat besucht und sind zusammen eine schöne Runde spazieren gegangen.
Charly wusste natürlich genau wo es hingeht und war schon ganz aufgeregt, als er die beiden nicht sofort gesehen hatte.
Die Wiedersehensfreude war auf Charlys Seite riesig, Cody dachte wahrscheinlich nur "Och ne, nicht der Irre wieder" ;-)...
Sogar die Hundebegegnungen klappten heute ganz gut.

Da eigentlich Regen angesagt war, haben wir die Kamera zu Hause gelassen, konnte ja keiner ahnen das es trocken bleibt und sogar stellenweise die Sonne raus kommt! Deshalb heute keine Bilder.

Auf dem Heimweg haben wir noch bei McDoggy angehalten und wieder den Futtervorrat etwas aufgefüllt. Zu Hause angekommen haben wir alles eingeräumt und kaum waren wir drinnen im Trockenen, Charly hatte es sich bequem gemacht, kam der angesagte Regen. Super Timing!

Keine Kommentare: