Montag, 6. August 2012

Liebe Elli,

lieber Jojo und natürlich Chipsy und Saphira!

Vielen lieben Dank für euer tolles Geschenk, da will ich mich doch persönlich bedanken und euch zeigen das sich Sigi gut bei uns einlebt.

Ich zeig ihm auf jeden Fall erstmal die Gegend, damit er sich auch zurecht findet, wie z.B. die Felder direkt hinter dem Haus.


 Oder die Wäldchen am anderen Dorfende


 Da Sigi von seiner langen Reise noch etwas geschwächt ist...


muss er natürlich nicht neben mir her fliegen, sondern ich trag ihn erstmal.


 Ich würd sagen das reicht für den ersten Tag erstmal an Eindrücken, los Leute wir kehren um


Meine Kudde teile ich natürlich auch mit Sigi, wir zwei machen es uns gemütlich, nur weiß ich noch nicht so recht was Sigi gerne fressen mag. Von meiner Nackensehne mochte er nichts ab haben?
Vielleicht schickt ihr uns noch einen Futterplan für Drachen?


Ich glaub Sigi gefällt es hier ganz gut ;o)
Liebe Grüße,

Euer Holzmichel Charly

1 Kommentar:

Elli hat gesagt…

Lieber Charly,

es freut uns, dass Sigi gut bei dir angekommen ist und du dich so nett um ihn kümmerst. Wir wussten, dass er bei dir in "besten "Pfoten" ist.
Da Drachen genügsam sind, reicht es, wenn du ihm hin und wieder etwas von deinen Leckerlis abgibst. Außerdem liebt Sigi "AUSFLÜGE"; am besten du nimmst ihn so oft wie möglich auf deinen Touren mit, auch, weil er gerne zu Übergewicht neigt.

Viele liebe Drachengrüße von der gesamten Bande aus dem Drachenland