Dienstag, 4. September 2012

Es juckt....

...den armen Landseer.
Vor allem am Hals, aber auch an der ein oder anderen Stelle am Bein.
Er verliert unheimlich viel Haare und riecht etwas streng. Was kann das sein?
Ein erster Besuch beim Tierarzt gestern gab leider auch keinen näheren Hinweis.
Die entnommenen Hautproben die getestet wurden waren unauffällig.
Bei der Hautärztin haben wir nun am 12.09. einen Termin.
Bis dahin gibt es cortisonfreies Antibiotikum um die Entzündung etwas einzudämmen.

Ein Runde Mitleid bitte für den armen Charly :(

Keine Kommentare: