Samstag, 28. September 2013

Fazit

Nach knapp einer Woche Urlaub:

1.) Der Landseer läuft nicht gerne über Kies

2.) Der Landseer passt überall rein


Freitag, 27. September 2013

Wanderung am NOK

Nachdem wir die letzten Tage den Nordostseekanal zwischen der Fähre Breiholz und der Lotsenstation Rüsterbergen erkundet haben war es Zeit für einen Ortswechsel.

Also los und das Auto an der Hochbrücke bei Grünental abgestellt. Ein mutiger Gang über die Brücke und der Abstieg an den Kanal.


Unten angekommen ging es dann knapp 5km am Kanal entlang Richtung Fischerhütte






































Mit der Sonne im Rücken hatten wir super Fotowetter, wenn man von den dunklen Wolken mal absieht.


Dicke Pötte sind uns auch begegnet.
In Fischerhütte angekommen, haben wir uns dort kurz ausgeruht und gestärkt um dann mit der Fähre auf die andere Seite des Kanalufers zu fahren. Dort angekommen ging es wieder zurück Richtung Hochbrücke.



Zwischendurch gabs immer mal wieder eine kurze Erfrischung für Charly, wenn grad kein Schiff unterwegs war.
Für den ein oder anderen mag es sich langweilig anhören die anscheinend gleiche lange Strecke hin und zurück zu gehen. Da der Nordostseekanal aber an dieser Stelle durchgehend einen Bogen macht, hat man auf den Wegen komplett andere Blickwinkel.
Und der Rückweg, erscheint einem viiiiel kürzer ;)

Donnerstag, 26. September 2013

Arche Warder

Wir haben heute bei wunderschönem Wetter einen Ausflug zur Arche Warder gemacht.
Was ist das?
Die Arche Warder ist ein Zentrum für Nutztierrassen und bemüht sich vor allem um den Erhalt von Nutztierrassen die selten oder sogar vom aussterben bedroht sind.

Wunderbarerweise dürfen Hunde mit in den Tierpark, an der Leine versteht sich von selbst.

Charly war anfangs super aufgeregt und wusste gar nicht wo er zuerst schnüffeln oder hinschauen sollte. 
Los gings beim Geflügel, das uns alle aber nicht so interessiert, also haben wir uns auf den großen Rundweg begeben und uns verschiedene Schaf- Rinder- oder Pferderassen angeschaut. Esel und Ziegen waren auch mit von der Partie.

Dieser Alt-Oldenbuger



                                        fand uns einfach nur zum gähnen

Charly hat sich wirklich ganz vorbildlich benommen und interessiert alles beobachtet, die kleinen Babyschweinchen fand er hochinteressant, die Erwachsenen in Großformat eher zum fürchten. Interessanterweise haben sich aber fast alle Tiere (vor allem Schafe und Schweine) sehr für ihn interessiert.


Mittwoch, 25. September 2013

Morgens...

...im trockenen relaxen



 und abends im Regen ein Date mit der MS Europa


Dienstag, 24. September 2013

Abendliche Sonnenstrahlen...

...waren fast die einzigen die sich heute durchkämpfen konnten.


Tagsüber haben wir den Nord-Ostseekanal für gute zwei Stunden unsicher gemacht, mit allem was das Landseerherz (mehr oder weniger ;)) begehrt:
Eine tolle Übungseinheit Hundebegegnungen mit drei Dobermännern und später einem kleinen Mix
Schwimmen in einer kleiner Bucht ohne Schiffsverkehrwellen
"Zeitung lesen" ohne Ende...

Nachrichten gucken ist nicht, dafür schnarcht hier jemand viel zu laut...

Montag, 23. September 2013

Endlich mal wieder Urlaub...

... und wer traut sich erstmal gar nicht in seinen kleinen Schwimmteich???


GESCHAFFT !!!